Deutsch-französische Journalistik

→ im Rahmen von Eucor – The European Campus mit der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Binationaler Master Journalismus

Das Centre universitaire d’enseignement du journalisme (CUEJ) der Université de Strasbourg und das Frankreich-Zentrum der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg bieten einen binationalen Master für Journalismus an, der auf einen deutschen und einen französischen Abschluss hinausläuft.

Das Studium besteht aus zwei Jahren, von denen ein Teil in Strasbourg und ein Teil in Freiburg i. Br. stattfindet. Am CUEJ können sich Studierende bewerben, die die Aufnahmeprüfungen erfolgreich bestanden haben und über beste Kenntnisse der deutschen Sprache (mündlich und schriftlich) verfügen und die ihr Wissen über Deutschland und die deutsch-französischen Beziehungen vertiefen wollen.

Important information

Centre universitaire d’enseignement du journalisme (CUEJ)
11 rue du Maréchal Juin - BP 13
67046 Strasbourg Cedex

Programmverantwortliche (F)
Nicole Gauthier
nicole.gauthier@unistra.fr
+33 (0)3 68 85 83 00

Programmbeauftragter (D)
Prof. Dr. Daniel Jacob
daniel.jacob@romanistik.uni-freiburg.de
+49 (0)761 203 3180

Ansprechpartnerin
Melanie Fröhlich
melanie.froehlich@fz.uni-freiburg.de
+49 (0)761 203 2008 (nachmittags)

Logo der Deutsch-französischen Hochschule

Dieser Studiengang wird von der Deutsch-Französischen Hochschule (DFH) unterstützt.